Close

FAQ

Haben Sie vielleicht eine ähnliche Frage?

Zu Beginn der Behandlung habe ich beobachtet, dass meine Pickel richtig „aufblühen“. Beim Auftragen des Gesichtswassers spüre ich ein Brennen. Sind das normale Reaktionen? Soll ich das Mittel absetzen?

Antwort: Zu Beginn der Behandlung können vereinzelt Brennen, Rötungen und Schuppenbildung auftreten. Das ist kein Grund zur Beunruhigung oder zum Absetzen des Mittels. Im Gegenteil – es ist sogar ein gutes Zeichen dafür, dass die Inhaltsstoffe von Acne Intensive Formula Set ihre Wirkung entfalten und Unreinheiten aus den tieferen Hautschichten und Ausführgängen der Talgdrüsen holen. Das ist praktisch die erste Wirkungsphase des Mittels. Sind alle Unreinheiten an die Oberfläche gelangt, beginnt die zweite Wirkungsphase, während der die Funktion der Talgdrüsen stimuliert und harmonisiert wird.

Ich wende ACNE INTENSIVE FORMULA von Dr. Milojevic bereits seit drei Wochen an und merke auch eine deutliche Besserung, es sind aber nicht alle Pickel verschwunden. Werde ich überhaupt einmal eine vollkommen reine Gesichtshaut haben?

Antwort: Ein Set ACNE INTENSIVE FORMULA von Dr. Milojevic reicht für eine ununterbrochene Anwendungsdauer von ca. einem Monat. Während dieser Zeit, so ist die Erfahrung unserer Kunden, bilden sich in der Regel die leichteren Formen der Pickel und alle Pickel im Anfangsstadium vollständig zurück. Leiden Sie schon seit Jahren unter Pickeln und haben Sie viele davon, ist es erforderlich, die Behandlung noch zwei- bis dreimal zu wiederholen, um eine vollkommen reine Haut zu bekommen. Dabei ist zu beachten, dass Sie das Präparat auch dann weiter anwenden müssen, wenn Ihre Haut bereits vollkommen rein geworden ist, damit die Funktion der Talgdrüsen weiter stimuliert und harmonisiert wird und die Erreger der Pickel beseitigt werden können.

Hilft ACNE INTENSIVE FORMULA von Dr. Milojevic auch wirklich? Es werden doch so viele Produkte beworben und ich habe schon einige ausprobiert, die mir nicht geholfen haben. Deshalb bin ich jetzt etwas skeptisch.

Antwort: ACNE INTENSIVE FORMULA von Dr. Milojevic wurde vom Institut für Gesundheit des Vereinigten Königsreichs geprüft und zugelassen. Das Präparat enthält keine Hormone, es besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen und ist hautverträglich. Es ist seit 2006 auf dem Markt und die bisherigen Erfolge sind sehr zufriedenstellend. Seit dem letzten Jahr wird das Mittel durch unsere Handelsvertretung auch nach Russland exportiert. ACNE INTENSIVE FORMULA von Dr. Milojevic ist auch in Frankreich, Österreich, der Slowakei und in Tschechien erhältlich.

Treten während der Behandlung mit ACNE INTENSIVE FORMULA von Dr. Milojevic unerwünschte Nebenwirkungen auf?

Antwort: Es sind keine unerwünschten Nebenwirkungen bei der Anwendung von Gesichtswasser und Creme bekannt. Zu Beginn der Behandlung können zwar Rötungen, Stechen und leichte Schuppenbildung auftreten. Dies sind natürliche Begleiterscheinungen in der Eingewöhnungsphase. Halten Sie sich bitte an die Gebrauchsanweisung und setzen Sie während der Anwendung Ihre Haut weder natürlicher noch künstlicher Sonneneinstrahlung aus.

Können durch die Anwendung von ACNE INTENSIVE FORMULA von Dr. Milojevic Narben beseitigt werden?

Antwort: Das Produkt ist insbesondere zur Behandlung von Pickeln bestimmt. Unsere Kunden haben uns berichtet, dass sich während der Behandlung auch feinere Narben und als Folge von Pickeln entstandene Pigmentflecken zurückgebildet haben. Gegen tiefere, ältere Narben hilft das Mittel leider nicht.